Suchen
Filter
Schließen

Raymarine i40 Echolot Instrument

Das i40 Echolot Instrument von Raymarine ist eine kompakte und gestochen scharfe Tiefenanzeige.
Verfügbarkeit: wird für Dich nachbestellt
Lieferzeit: ca. 2 bis 4 Werktage
Marke: Raymarine
255,85 €
224,95 €
-12 %
versandkostenfrei 1

Das i40 Echolot von Raymarine dient zur gestochen scharfen Anzeige der Tiefe und Mindesttiefe und verfügt zudem über einen Flachwasser- und Tiefenalarm.

Die großen Displays der i40 Serie sind für kleinere Motorboote, Yachten und RIBs entwickelt worden.

Die kompakten undleistungsstarken SeaTalk Instrumente bieten die volle Integration mit Raymarine Autopiloten und Navigationsgeräten. Die Montage als Pulteinbau und Pultaufbau ist möglich.

Extra-große Ziffern (max. 28 mm) und gestochen scharfe LCDs - die einfach zu bedienenden i40-Instrumente bestechen durch exzellente Ablesbarkeit bei allen Lichtverhältnissen.

I40-Instrumente

Hauptmerkmale:

  • Rote Hintergrundbeleuchtung für verbesserte Ablesbarkeit
  • Große Tasten für die einfache Bedienung auf See
  • Geringer Stromverbrauch für eine erhöhte Lebensdauer der Batterie
  • SeaTalk Anschluss (SeaTalkngin Verbindung mitdemSeaTalk Konverter E22158, optional)
  • Geberanschluss
  • Gleiche Abmessungen wie die Raymarine ST40 Instrumenten-Serie
Weitere Produktinformationen
AbmessungenBreite x Höhe x Tiefe (inklusive Stecker): 128mm x 72mm x 65mm
Nominalspannung12V DC
Spannungsbereich10 - 16V DC
Stromaufnahme (bei 12 V), typischEcholot: 30mA
Maximale Stromaufnahme (bei 12 V)100 mA
Betriebstemperatur0ºC bis +55ºC
Display-Größe und Typ-30ºC bis +70ºC
Relative Feuchtigkeitbis zu 93%
Wasserdichtigkeit nachIPX6
AnschlüsseSeaTalk, Log- und Echolotgeber
KonformitätEurope 2004/108/EC

Das i40 Echolot von Raymarine dient zur gestochen scharfen Anzeige der Tiefe und Mindesttiefe und verfügt zudem über einen Flachwasser- und Tiefenalarm.

Die großen Displays der i40 Serie sind für kleinere Motorboote, Yachten und RIBs entwickelt worden.

Die kompakten undleistungsstarken SeaTalk Instrumente bieten die volle Integration mit Raymarine Autopiloten und Navigationsgeräten. Die Montage als Pulteinbau und Pultaufbau ist möglich.

Extra-große Ziffern (max. 28 mm) und gestochen scharfe LCDs - die einfach zu bedienenden i40-Instrumente bestechen durch exzellente Ablesbarkeit bei allen Lichtverhältnissen.

I40-Instrumente

Hauptmerkmale:

  • Rote Hintergrundbeleuchtung für verbesserte Ablesbarkeit
  • Große Tasten für die einfache Bedienung auf See
  • Geringer Stromverbrauch für eine erhöhte Lebensdauer der Batterie
  • SeaTalk Anschluss (SeaTalkngin Verbindung mitdemSeaTalk Konverter E22158, optional)
  • Geberanschluss
  • Gleiche Abmessungen wie die Raymarine ST40 Instrumenten-Serie
Weitere Produktinformationen
AbmessungenBreite x Höhe x Tiefe (inklusive Stecker): 128mm x 72mm x 65mm
Nominalspannung12V DC
Spannungsbereich10 - 16V DC
Stromaufnahme (bei 12 V), typischEcholot: 30mA
Maximale Stromaufnahme (bei 12 V)100 mA
Betriebstemperatur0ºC bis +55ºC
Display-Größe und Typ-30ºC bis +70ºC
Relative Feuchtigkeitbis zu 93%
Wasserdichtigkeit nachIPX6
AnschlüsseSeaTalk, Log- und Echolotgeber
KonformitätEurope 2004/108/EC
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
*
*
Schlecht
Sehr gut
Beliebte Begriffe