Suchen
Filter
Schließen

Kannad AIS-Notsender 'SafeLink R10'

Der AIS-Notsender 'SafeLink R10' mit GPS von Kannad kann sowohl in der Hand betrieben, als auch mit einer Rettungsweste kombiniert werden.
Verfügbarkeit: wird für Dich nachbestellt
Lieferzeit: ca. 2 bis 4 Werktage
274,95 €
exklusive Versand

Der kleine MOB-Seenot-Sender SafeLink R10 von Kannad mit AIS-Sender und 50-Kanal-GPS-Empfänger. Das System kann sowohl in der Hand betrieben werden oder auch mit einer kompartiblen Rettungsweste kombiniert werden. Zum Beispiel in Kombination mit einer Crewsaver-Weste erfolgt dann eine automatische Auslösung des Signals. Dieses Man-Over-Board - System eignet sich besonders für Wassersportler oder Personen, die auf hoher See arbeiten müssen.

Der schwimmfähige AIS-Notsender (in der Neoprenschutztasche) kann auch mit Handschuhen oder nassen Händen leicht bedient und in zwei Stufen aktiviert werden. Er sendet das erste Signal bereits nach 10sek und dann die aktuellen GPS-Daten im Minutentakt . 

Das MOB-Gerät sendet im aktivierten Zustand genaue Positions-Informationen, die einmalige Identifizierungsnummer (vom Werk festgelegt), sowie die AIS-Notfallmeldung an alle mit AIS-Empfängern ausgerüsteten Schiffe in einem Umkreis von 4 Seemeilen.

Das Gerät verfügt über die Möglichkeit, zwei Selbsttests durchzuführen. So kann der Batteriezustand, sowie AIS und GPS getestet werden. Das Seenot-System muss nicht extra programmiert werden und ist sofort einsatzbereit.

Ein integriertes Blinklicht sorgt für eine bessere Sichtbarkeit auch bei schlechten Sichtverhältnissen.

  • AIS + GPS
  • AIS-Reichweite: bis zu 4 Seemeilen (je nach Witterungsbedingungen)
  • integriertes Blinklicht
  • Batterie-Lebensdauer: 7 Jahre
  • Betriebsdauer: + 24 Stunden
  • (Baugleich: McMurdo Smartfind S20)

Lieferumfang: Kannad SafeLink R10  + Clip für Rettungsweste + Neoprentasche + Gurtband

 

Technische Daten:

Sendeleistung 2 Watt
AIS-Reichweite 4 Seemeilen
Wasserdichtigkeit bis 5m Tiefe
Gewicht 120 g
Maße 1,3 cm x 4,7 cm x 12,4 cm
Betriebstemperatur -20° bis + 55° Grad
Beliebte Begriffe